Flüssiggasanlagen auf Yachten

Viele Segelyachten sowie kleinere Motorboote sind mit einer Flüssiggasanlage ausgerüstet.

Allerdings ist nicht allen Bootsbesitzern klar das diese Gasanlagen regelmäßig gewartet und überprüft werden müssen. Besonders bei Yachten die im Ausland liegen werden die Gasanlagen in vielen Fällen nicht geprüft bzw. gewartet.

Das Gefahrenpotenzial das von Butan oder Propan Gas ausgeht erfordert das rigorose Einhalten der Gasprüfungsintervalle.

Die Anforderungen an Flüssiggasanlagen auf Schiffen mit deutscher Flagge sind in der „G 608“ Verordnung geregelt.

Die Gasanlage ist vor der Erstinbetriebnahme von einem Sachkundigen, der die Prüfbescheinigung ausstellt, abzunehmen und dann alle 2 Jahre zu prüfen.

Auf den Balearen und auf Wunsch auch auf dem spanischen Festland prüfen wir Flüssiggasanlagen und stellen die erforderlichen Prüfbescheinigungen aus.

Consulting

Frequently technical problems are detected by the new owner after a boat was bought.

These problems than lead to unpleasant and time consuming disputes with the seller. We as marine surveyors get called in to survey defects that could have been detected much earlier and before the handover of the yacht.

It is not unusual that brand new boats are delivered to their new owners with defects or lack of performance. Some buyers trust in the assertion of the sales men rather than getting advice from a independent surveyor, before purchasing a leisure craft.

IMGP6845

Kaufberatung

Immer wieder kommt es vor das nach dem Kauf einer Yacht technische Probleme auftreten.

Diese Probleme führen häufig zu zeit- und nervenaufreibenden Auseinandersetzungen mit den Verkäufern. Wir als Sachverständige werden dann zu Rate gezogen um Mängel zu begutachten die im Vorfeld dieser Konflikte d.h. in der Bauphase oder vor der Auslieferung aufgefallen wären.

Nicht selten handelt es sich hierbei um neue Boote die direkt vom Vertragshändler oder der Werft ausgeliefert wurden. Es wird seitens des Käufers davon ausgegangen das die Yachten in einwandfreien Zustand übergeben werden. Den Werbebroschüren und Verkäufern wird uneingeschränkt vertraut. Daher empfehlen wir alle Kaufinteressenten einer Yacht dringend sich im Vorfeld eines Ankaufs von einem unabhängigen Sachverständigen beraten zu lassen.

IMGP6845

Bootszeugnis und Sicherheitszeugnis, Spanien

BZ   Aufgrund unserer neuen Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft Verkehr, Dienststelle Schiffssicherheit und des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven sind wir berechtigt die Schiffsüberprüfungen und Besichtigungen zur Erteilung der Sicherheitszeugnisse beziehungsweise Bootszeugnisse durchzuführen. Wir freuen und auf eine gute Zusammenarbeit mit der BG Verkehr und dem WSV Wilhelmshaven. Den Vercharterern von Yachten im Mittelmeer stehen wir ab jetzt, als Besichtiger im Rahmen der Ausstellung des Sicherheitszeugnisses sowie des Bootszeugnisses, zur Verfügung

2016-09-15-13-29-46

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Zulassungsverfahrens als Einrichtung zur Durchführung von Prüfungen der Navigations

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Zulassungsverfahrens als Einrichtung zur Durchführung von Prüfungen der Navigations-, Funkausrüstung sowie Ausrüstung nach COLREG 72 beim Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) können wir jetzt Navigations- und Funkanlagen prüfen.
Auf Yachten und Sportbooten bis 24m die kommerziell genutzt werden muss die Funkanlage vom BSH abgenommen sein. Bei Yachten ab 24m und SOLAS Schiffen muss das Funksicherheitszeugnis alle 2 Jahre erneuert werden.

SANYO DIGITAL CAMERA

UKW Funkanlagen

Wer eine UKW Funkanlage auf einem Sportboot mit deutscher Flagge betreiben möchte braucht ein „SRC“ (Short Range Certificate) Funkzeugnis. Hierzu werden Kurse unter anderem auch auf Mallorca angeboten.
Wer ein Sportboot kommerziell nutzt z.b. zu Charter- oder Ausbildungszwecken muss die Funkanlage vom „BSH“(Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie) abnehmen lassen.
Hierzu wird die Funkanlage von einem Sachverständigen besichtigt und bei positivem Befund, stellt
das BSH eine Bescheinigung der funktechnischen Abnahme aus.

After an intensive admission procedure we are now members of the German marine surveyors association „Bundesverband Wassersportwirtschaft e.V.“

Nach einem intensiven Aufnahmeverfahren sind wir nun seit kurzem auch Mitglied im „Bundesverband Wassersportwirtschaft e.V.“ und anerkannte Sachverständige des „Verbands der Sportboot- und Schiffbau- Sachverständigen e.V.“. Durch die Zusammenarbeit mit beiden Verbänden werden wir Teil eines Netzwerks von anerkannten Experten der Boots- und Schiffsbaubranche.
Dadurch sind wir ab jetzt in der Lage auch auf das Fachwissen anderer Kollegen zurückgreifen zu können. Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit als Yachtsachverständige und Gutachter, mit beiden Verbänden.

Flüssiggasanlagen

Flüssiggasanlagen auf Yachten stellen ein besonderes Sicherheitsrisiko da. Bauteile einer Flüssiggas Installation sind zum Teil Verschleißteile die regelmäßig erneuert werden müssen. Bei Charter- Yachten findet alle 2 Jahre eine Überprüfung der Flüssiggasanlagen statt. Auch bei privat genutzten Booten ist darauf zu achten das die Flüssiggasanlage regelmäßig durch einen Sachverständigen überprüft wird um Gefahren durch defekte Flüssiggasanlagen vorzubeugen.

Sicherheitsüberprüfungen

Yachten mit deutscher Flagge die verchartert bzw. gewerblich genutzt werden brauchen entweder ein Sicherheitszeugnis oder ein Bootszeugnis. Bei beiden Zeugnissen geht es darum das die Schiffe in einem sicheren Zustand betrieben werden. Alle 2 Jahre findet eine Besichtigung durch einen Sachverständigen statt bei der die Yachten und ihre Ausstattung auf die geltenden Sicherheitsstandards überprüft werden.

Ein regelmäßige Überprüfung der Sicherheitsausrüstung und des technischen Zustands einer Yacht ist auch für privat genutzte Schiffe durchaus empfehlenswert.

boat_mallorca-marinesurveyors_Mallorca Marine_Surveyors_mit_Basis_auf_Mallorca

Mallorca Marine Surveyors mit Basis auf Mallorca, Spanien ist seit diesem Jahr Mitglied der Bootssachverständigen- Vereinigung, Bootsexperten e.V.

Durch diese Mitgliedschaft erweitern wir unser Spektrum an Fachwissen und bekommen Kontakte zu Experten im allen Bereichen der Yachtindustrie.

Sachverständige und Gutachter für Yachten und Sportboote sind bei den Bootsexperten eng vernetzt und bestrebt unsern Kunden optimale Unterstützung und Beratung rund um ihre Yacht zu bieten.